Main image

Newsletter 09.09.2019 vor etwa 2 Monate

Liebe Nutzer des Kirchenackers!

Wir haben wieder einige Informationen für euch, die wir euch mit dem heutigen Newsletter senden möchten:

  • Termine Erdäpfel- / Kürbisabholung
  • Diebstahl ist kein Kavaliersdelikt!
  • Schwarze Bohnen
  • Saisonende 26. Oktober 2020

Termine Erdäpfel- / Kürbisabholung

Langsam wird es herbstlich und dementsprechend senden wir euch hier die Termine, an denen ihr eure Erdäpfel (5kg für alle Nutzer) sowie Kürbisse (3kg nur für Nutzer einer Campus-Parzelle) am Prentlhof abholen könnt:

Erdäpfel- & Kürbis-Ausgabe

Wann?
Freitag, 9. Oktober: 15°°–19°° Uhr
Samstag, 10. Oktober: 10°°–14°° Uhr

Wo?
Prentlhof – Klederinger Straße 169, 1100 Wien

Bitte nehmt zu eurem Wunschtermin (eine Anmeldung ist nicht nötig, kommt einfach zu einem der beiden angegebenen Termine) einen Mund-Nasen-Schutz mit!
Ihr könnt, so wie jedes Jahr, auch heuer natürlich mehr Kürbisse & Erdäpfel sowie weitere unserer Produkte kaufen!


Diebstahl ist kein Kavaliersdelikt!

Zur Erinnerung:
die Saison am Kirchenacker dauert noch bis inklusive 26. Oktober 2020!

Alles Gemüse, das auf den Parzellen wächst, ist bis Saisonschluss (also bis inklusive 26. Oktober!) Eigentum des jeweiligen Nutzers und NICHT zur freien Entnahme!

Manche Nutzer möchten ihr Gemüse gerne noch etwas nachreifen lassen oder, aus welchen Gründen auch immer, erst später ernten – das steht jedem selbstverständlich frei und ist nicht die Erlaubnis, fremde Parzellen zu plündern!

Wer von fremden Parzellen erntet, begeht Diebstahl und wird, wenn er erwischt wird, selbstverständlich angezeigt und mit sofortiger Wirkung als Nutzer ausgeschlossen!


Schwarze Bohnen

Die Reihe Bohnen (schwarze Bohnen Sorte "Black Turtle"), die neben den Fisolen angebaut sind, sind Trockenbohnen, das heißt, diese werden erst geerntet, wenn ihre Hülsen getrocknet sind (also ideal zum Zeitpunkt: "Hoppala, die Bohnen hab ich jetzt völlig vergessen!").

Da Bohnen generell Trockenvorrat sind, habt ihr den ganzen Winter davon - einfach am Abend zuvor in reichlich Wasser quellen lassen und am nächsten Tag kochen.


Saisonende 26. Oktober 2020

Die Saison 2020 nähert sich dem Ende, der letzte Erntetag ist auch heuer der 26.10.2020!
Ihr könnt noch bis inklusive 26. Oktober alles gewünschte Gemüse ernten und eure mitgenommenen Privatgegenstände (wie etwa Paradeiserstäbe und Werkzeug) wieder vom Kirchenacker entfernen!
Bitte räumt auch die Steinverzierungen auf euren Parzellen wieder in die Steinkiste :-)

Bitte nehmt auch euren Müll mit zur Restmülltonne und werft ihn dort weg – also alle Pflanzenschilder, kaputte Handschuhe, Spielzeug, Werkzeug, Wimpel, Fahnen...!
Pflanzenreste können und sollen (!) natürlich auf den Parzellen verbleiben, da diese eingearbeitet werden und damit wertvolle Nährstoffe wieder an den Boden zurückgeben.


Alles Gemüse, das auf den Parzellen wächst, ist bis zu Saisonschluss (also bis inklusive 26. Oktober!) Eigentum des jeweiligen Nutzers und nicht zur freien Entnahme!


Viele liebe Grüße,
euer Team vom Kirchenacker

Zurück